Umrüsten auf Kokusan 12V

MHKZ oder Biluxbirne, hier sind die Fachleute

Re: Umrüsten auf Kokusan 12V

Beitragvon mirror » 10. Aug 2014 18:24

Ins neue Forum gespiegelt. Von Eifelyeti geschrieben am
» 19.04.10 18:12 «

Hi,

also ich weiß das sie oft den std. RS in Holland auf 1,2mm setzen.....

aber ich beschäftige mich gerade erst mit dem Thema.....
Die Verbindung zweier Foren, ich spiegel Eure Beiträge ab 2014 aus dem Forum Kreidler-service.de (Web Mart)
Benutzeravatar
mirror
 
Beiträge: 22684
Images: 593
Registriert: 25. Jun 2014 15:15
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 17 mal in 17 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (5)

Re: Umrüsten auf Kokusan 12V

Beitragvon mirror » 10. Aug 2014 18:24

Ins neue Forum gespiegelt. Von hoos geschrieben am
» 19.04.10 11:35 «

@Eifelyeti und bei mir? Passt dann 0,95 vor OT? Hab nen Standart Mahle Zylinder. Das dumme nur, ich bin schon am Ende der Langlöcher. Hab in einem Beitrag von Ewald gesehen das er die Langlöcher erweitert hat....
Die Verbindung zweier Foren, ich spiegel Eure Beiträge ab 2014 aus dem Forum Kreidler-service.de (Web Mart)
Benutzeravatar
mirror
 
Beiträge: 22684
Images: 593
Registriert: 25. Jun 2014 15:15
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 17 mal in 17 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (5)

Re: Umrüsten auf Kokusan 12V

Beitragvon mirror » 10. Aug 2014 18:23

Ins neue Forum gespiegelt. Von Eifelyeti geschrieben am
» 18.04.10 21:40 «

@ Claus: 1,1mm ist schon richtig für deinen LVS Zylinder
Die Verbindung zweier Foren, ich spiegel Eure Beiträge ab 2014 aus dem Forum Kreidler-service.de (Web Mart)
Benutzeravatar
mirror
 
Beiträge: 22684
Images: 593
Registriert: 25. Jun 2014 15:15
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 17 mal in 17 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (5)

Re: Umrüsten auf Kokusan 12V

Beitragvon mirror » 10. Aug 2014 18:23

Ins neue Forum gespiegelt. Von eisenbahn_3 geschrieben am
» 12.04.10 22:08 «

Hallo Tino,

an meiner RS hab ich 1,1mm vor OT eingestellt.

Gruß Klaus
Die Verbindung zweier Foren, ich spiegel Eure Beiträge ab 2014 aus dem Forum Kreidler-service.de (Web Mart)
Benutzeravatar
mirror
 
Beiträge: 22684
Images: 593
Registriert: 25. Jun 2014 15:15
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 17 mal in 17 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (5)

Re: Umrüsten auf Kokusan 12V

Beitragvon mirror » 10. Aug 2014 18:23

Ins neue Forum gespiegelt. Von Ewald geschrieben am
» 12.04.10 09:38 «

Weil man in diesem Zusammenhang erfahrungsgemäß mit sinnlosen "Müllbeiträgen" rechnen muß, versuche ich wie schon so oft, die richtigen Parameter fachgerecht zu erklären!

Im Gegensatz zu älteren Bosch Mkz Magnetzündergeneratoren hat Kokusan den Zündverstellwinkel besser für Zweitaktmotoren abgestimmt, das erkennt man wenn man diese beiden Aufzeichnungen vergleicht.

Bild

Bild

Die aufgezeichneten drehzahlabhängigen Zündverstellwinkel erhält man am 6 poligen Kokusan Magnetzündergenerator, mit folgenden Zündschaltgeräten:

Bild

Bild

Bild

Das alternative Zündschaltgerät für Malaguti, wäre aufgrund des kleineren Ladekondensators für höhere Drehzahlen geeignet.

Man muß unbedingt darauf achten, daß der empfohlene Zünzeitpunkt (beispielsweise 17° vor OT) bei 7000 Upm erfolgt. Dann zündet es bei 3000 schon 19° vor OT was vor allen an hubraumstärkeren Zweitaktmotoren spürbar besseren Drehmoment bewirkt. Sehr wichtig ist in diesem Zusammenhang daß der ZZP bei 10000 später als bei 7000 Upm erfolgt, damit der Motor nicht überhitzt.

PS: Ist das wirklich so schwer zu verstehen?



____________________________________
***Beim Licht sparen lohnt sich nicht!***

Zuletzt bearbeitet: 12.04.10 09:46 von Ewald
Die Verbindung zweier Foren, ich spiegel Eure Beiträge ab 2014 aus dem Forum Kreidler-service.de (Web Mart)
Benutzeravatar
mirror
 
Beiträge: 22684
Images: 593
Registriert: 25. Jun 2014 15:15
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 17 mal in 17 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (5)

Re: Umrüsten auf Kokusan 12V

Beitragvon mirror » 10. Aug 2014 18:21

Ins neue Forum gespiegelt. Von hoos geschrieben am
» 12.04.10 02:26 «

Hallo nochmal,

weiß denn keiner wie die Kokusan 12V an ner Rs eingestellt wird? Evtl. wurde diese Frage schon mal beantwortet, ich konnte aber nichts finden. Vielleicht kanns mir ja jemand linken.

Wäre sehr dankbar über eine Antwort!

Gruß Tino
Die Verbindung zweier Foren, ich spiegel Eure Beiträge ab 2014 aus dem Forum Kreidler-service.de (Web Mart)
Benutzeravatar
mirror
 
Beiträge: 22684
Images: 593
Registriert: 25. Jun 2014 15:15
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 17 mal in 17 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (5)

Re: Umrüsten auf Kokusan 12V

Beitragvon mirror » 10. Aug 2014 18:21

Ins neue Forum gespiegelt. Von hoos geschrieben am
» 01.04.10 10:19 «

Hallo zusammen!

Genau die Frage von Eiertank hab ich auch:
Wird die Kokusan Zündung an der RS auch auf 0,95 vor OT eingestellt wie bei der Bosch?

Gruß Tino
Die Verbindung zweier Foren, ich spiegel Eure Beiträge ab 2014 aus dem Forum Kreidler-service.de (Web Mart)
Benutzeravatar
mirror
 
Beiträge: 22684
Images: 593
Registriert: 25. Jun 2014 15:15
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 17 mal in 17 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (5)

Re: Umrüsten auf Kokusan 12V

Beitragvon mirror » 10. Aug 2014 18:20

Ins neue Forum gespiegelt. Von Eiertank geschrieben am
» 20.03.10 16:57 «

Hallo zusammen,

möchte keine neuen treath aufmachen.
hab jetzt auch eine Kokuson an meiner Eiertank
montiert. Ich bin begeistert, Licht=Top; Anspringen=Top
usw.
Bin mir nur nicht sicher wegen dem Zündzeitpunkt, hab jetzt ca. 1 mm vor Ot eingestellt.
Hat die Zündung eine ZZP Verstellung bei höheren Drehzahlen?........
Wie stellt ihr eure Kokuson ein ?

Gruß
Eiertank
Die Verbindung zweier Foren, ich spiegel Eure Beiträge ab 2014 aus dem Forum Kreidler-service.de (Web Mart)
Benutzeravatar
mirror
 
Beiträge: 22684
Images: 593
Registriert: 25. Jun 2014 15:15
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 17 mal in 17 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (5)

Re: Umrüsten auf Kokusan 12V

Beitragvon mirror » 10. Aug 2014 18:20

Ins neue Forum gespiegelt. Von Flory23 geschrieben am
» 17.03.10 21:10 «

@goggo:

Was ist das genau, was du da für die Kokusan anbietest??

Gruesse, Markus
Die Verbindung zweier Foren, ich spiegel Eure Beiträge ab 2014 aus dem Forum Kreidler-service.de (Web Mart)
Benutzeravatar
mirror
 
Beiträge: 22684
Images: 593
Registriert: 25. Jun 2014 15:15
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 17 mal in 17 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (5)

Re: Umrüsten auf Kokusan 12V

Beitragvon mirror » 10. Aug 2014 18:20

Ins neue Forum gespiegelt. Von hoos geschrieben am
» 17.03.10 02:08 «

Hallo zusammen,

ich hätte da auch noch ne Frage. In welcher Position wird die Grundplatte eingebaut? Es sind ja mehrere Langlöcher vorhanden, aber ich weiß nicht welche ich nehmen muß. Leider war nur ein Anschlußplan dabei.

Gruß Tino
Die Verbindung zweier Foren, ich spiegel Eure Beiträge ab 2014 aus dem Forum Kreidler-service.de (Web Mart)
Benutzeravatar
mirror
 
Beiträge: 22684
Images: 593
Registriert: 25. Jun 2014 15:15
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 17 mal in 17 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (5)


Nächste

Zurück zu Elektrik (Markenübergreifend)

 


  • Ähnliche Themen
    Kommentare
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

x