[Offen] Luftfiltersieb

Optisches Tuning und der Rennsport

Re: Luftfiltersieb

Beitragvon schnellergehtimmer » 6. Jan 2019 08:59

Kapier ich nicht????!
der twin air ist extra für die Kammer gemacht.
Einfach reinlegen der zentriert sich selber im gehäuse und Du hast maximal große Filterfläche.
schnellergehtimmer
 
Beiträge: 98
Registriert: 10. Sep 2017 17:12
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: Luftfiltersieb

Beitragvon bruda s » 5. Jan 2019 23:04

Hallo,
Habe die Gitter weggemacht, und einfach ein twin Air Schaumstoff eingeklebt. Das mit dem Schnitzer und vollsaugen ist normal. Ich hab ja ein Mebraner.
Gruss
Sebastian
Benutzeravatar
bruda s
 
Beiträge: 174
Images: 0
Registriert: 25. Okt 2014 21:43
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 2 mal in 2 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: Luftfiltersieb

Beitragvon schnellergehtimmer » 5. Jan 2019 13:29

Der ist aber für die Originalkammer einfach rein damit und los.
Muß man halt ab und zu säubern hat dafür aber nen richtigen filter der nicht laut ist und nen guten Durchsatz hat...
schnellergehtimmer
 
Beiträge: 98
Registriert: 10. Sep 2017 17:12
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: Luftfiltersieb

Beitragvon rudi » 5. Jan 2019 13:05

Alles was nicht eine Luftfilterkammer nutzt wird recht laut und zieht die Aufmerksamkeit auf sich...
Zudem eigenen sich Schaustofffilter (auch K+N) nicht wirklich bei schlitzgesteuerten, die sabbern sich selbst voll und damit erhöht sich zwar die Filterleistung aber der Durchsatz leidet, was wiederum zum anfetten führt...; Siebe saugen sich nicht voll, weder mit Öl, noch mit Feuchtigkeit.
rudi
 
Beiträge: 1934
Registriert: 2. Jun 2014 21:14
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 11 mal in 9 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: Luftfiltersieb

Beitragvon bruda s » 4. Jan 2019 12:23

Den habe ich sogar!!
Benutzeravatar
bruda s
 
Beiträge: 174
Images: 0
Registriert: 25. Okt 2014 21:43
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 2 mal in 2 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: Luftfiltersieb

Beitragvon schnellergehtimmer » 4. Jan 2019 07:32

Schönes Neues allen zusammen.....
Oder Du nimmst den dann hast eine ordentliche Filterung und nen guten Durchsatz.
Ich fahr den mit KW Gp3 usw. reicht vollkommen aus.
Einfach einölen und ins orginale Gehäuse stecken fertig.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
schnellergehtimmer
 
Beiträge: 98
Registriert: 10. Sep 2017 17:12
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: Luftfiltersieb

Beitragvon bruda s » 3. Jan 2019 14:21

Den Thread hätte ich mir sparen können, das ging einfacher als ich gedacht habe.trotzdem Danke
Benutzeravatar
bruda s
 
Beiträge: 174
Images: 0
Registriert: 25. Okt 2014 21:43
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 2 mal in 2 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: Luftfiltersieb

Beitragvon h2fighter » 31. Dez 2018 23:39

Wenn du damit nicht die Dakar fahren willst, gehts am besten ohne Sieb
Bremsen macht die Felge schmutzig
h2fighter
 
Beiträge: 2118
Images: 16
Registriert: 16. Aug 2014 16:22
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 19 mal in 19 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: Luftfiltersieb

Beitragvon langer86230 » 31. Dez 2018 20:09

Reißnadel in der Mitte einzelnes Sieb rauszerren,hochheben.
Ist natüReich dann zerstört!
langer86230
 
Beiträge: 35
Registriert: 16. Aug 2014 16:27
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Luftfiltersieb

Beitragvon bruda s » 31. Dez 2018 19:54

Hallo,
Wie entfernt man beim luftfiltersieb die Siebe?bzw mit was?ein guter Tipp währe toll.
Gruß
Sebastian
Benutzeravatar
bruda s
 
Beiträge: 174
Images: 0
Registriert: 25. Okt 2014 21:43
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 2 mal in 2 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)


Vorherige

Zurück zu Tuning

 


  • Ähnliche Themen
    Kommentare
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

x