[Offen] 44er Tuning Zylinder kleiner Stehbolzenabstand

Optisches Tuning und der Rennsport

Re: 44er Tuning Zylinder kleiner Stehbolzenabstand

Beitragvon rudi » 6. Apr 2019 12:53

Es ist jetzt ein 44er 2,9er von NC geworden. Verarbeitung ähnlich gut wie KT.
Etwas komische Steuerzeiten, aber nich zu viel, und das Beste, der Kolben schlägt unten (so grade) nicht an und hat auch keine Aussparung im Einlaßbereich.
Test steht noch aus, erst mal alles aus der Schachtel montiert um zu sehen ob und wie das Läuft.
Es wurde der original Kopf mit 2 Kopfdichtungen montiert, sonst wäre die Verdichtung über 13:1 mit grad mal 180° Auslaß gewesen.
rudi
 
Beiträge: 1945
Registriert: 2. Jun 2014 21:14
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 11 mal in 9 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: 44er Tuning Zylinder kleiner Stehbolzenabstand

Beitragvon W107 » 15. Jan 2019 23:01

Das ist das diagramm vom Nc 2.9er
20190114_110132.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
W107
 
Beiträge: 26
Registriert: 16. Aug 2014 16:41
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 9 mal in 4 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: 44er Tuning Zylinder kleiner Stehbolzenabstand

Beitragvon joergj » 15. Jan 2019 21:07

Die Überströmer vom 2,9er kannste so wie sie sind übernehmen.
Auslaß plus 1,5 mm zum Kopf hin und bissl breiter.
Einlaß nicht verändern, Serienkolben 3,5 mm kürzen, kann auch als Fenster gerbeitet werden. Nicht weiter kürzen, sonst leidet das Standgas.

Fehlt noch etwas Verdichtung, weil der S4-Zylinder ist kürzer. Aber er hatte die dicke Dichtung so 0,6 bis 0,7 mm. RMC nur 0,2mm Aludichtung.

Also am Kopf abdrehen. Wieviel abdrehen?

Der RMC-Zylinder ist runde 2 mm länger als der Super-4-Zylinder.

Brennraum Inhalt vom Kopf der RMC entspricht etwa dem 15.63.06 für L-Ring-Kolben Super-4.

Kannst z.B. 1,7 mm abdrehen, und wenn die Kompression zu hoch scheint noch ne Fußdichtung unterlegen.

Allerdings bedenken: Die belgischen 4 PS Zylinder waren auch lang und liefen mit weniger Kompression sehr gut. Man muß nicht unbedingt den Zylinder kürzen.

Das wärs dann grob.

Beste Kreidlergrüße
Jörg
joergj
 
Beiträge: 1637
Images: 18
Registriert: 2. Jun 2014 18:28
Wohnort: 51515
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 43 mal in 37 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: 44er Tuning Zylinder kleiner Stehbolzenabstand

Beitragvon FrankB » 15. Jan 2019 17:22

Die Steuerzeiten bei diesen Zylindern sind Unterschiedlich. Würde den Zylinder so machen Auslaß 160 Grad. Spüler 115. Einlaß 135 Grad. Dürfte super gehen egal ob 40 oder 44mm Bohrung. Mit diesen Werten biß du schon nahe dran am orig.4.2.Gruß Frank
FrankB
 
Beiträge: 292
Images: 0
Registriert: 16. Aug 2014 16:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10 mal in 10 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: 44er Tuning Zylinder kleiner Stehbolzenabstand

Beitragvon berndbike » 15. Jan 2019 11:42

Was hat der super 4 für Steuerzeiten?Kann das nirgends finden.
Gruß Bernd
berndbike
 
Beiträge: 6
Registriert: 3. Aug 2018 14:27
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: 44er Tuning Zylinder kleiner Stehbolzenabstand

Beitragvon W107 » 13. Jan 2019 20:37

Den 44 er Nc zylinder bearbeiten
Kopf ausdrehen 17 er nachbau rs Filter
32 er krümmer mit rs pott
6.5 bis 7 PS
W107
 
Beiträge: 26
Registriert: 16. Aug 2014 16:41
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 9 mal in 4 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: 44er Tuning Zylinder kleiner Stehbolzenabstand

Beitragvon ggans1999 » 9. Jan 2019 16:03

40mm Mahle 4 Kanal Auslass und Einlass Angepasst 42mm Welle 16er Bing Optimal Verdichtet .Passt
ggans1999
 
Beiträge: 18
Registriert: 16. Aug 2014 16:42
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1 mal in 1 Post
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: 44er Tuning Zylinder kleiner Stehbolzenabstand

Beitragvon rudi » 8. Jan 2019 20:55

Dazu müsste man aber erst nen brauchbaren 2,9er haben, daran scheitert es erst mal, der ist absolut ausgelutscht; Beschichtung durch (ist wohl noch Chromschicht, hat zumindest diese Randrierung im oberen Bereich drin)

Das Getriebe ist so eine Baustelle aus vermutlich Flory + ?; irgend ein Hirni hat in den Motor ne abgesägte Tretwelle eingebaut mit Kette für Starter und ohne Rückholfeder für Kickstarter... :* Man tritt den Kickstarter nach vorne runter und da bleibt der dann auch?! Immer diese Schrottverkäufer!
rudi
 
Beiträge: 1945
Registriert: 2. Jun 2014 21:14
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 11 mal in 9 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: 44er Tuning Zylinder kleiner Stehbolzenabstand

Beitragvon joergj » 8. Jan 2019 17:44

Den Mahle 2,9er auf die Steuerzeiten und die Verdichtung des Super-4 umbauen,
17er Nachbau Vergaser mit paar Bing-Teilen, RS Vorkammer
Jamarcol Schalldämpfer mit Endstück für 28er Auspuffrohr
Auspuffrohr kürzen bis man einen guten Kompromiß zwischen Leistung im niedrigen Drehzahlbereich und Drehfreudigkeit für sich
gefunden hat.

Damit bekommt man 4 bis 5 Pferde und gut 70 km/h je nach Übersetzung.

Das Getriebe der Flory ist besser abgestuft als das der Florett.

Beste Kreidlergrüße
Jörg
joergj
 
Beiträge: 1637
Images: 18
Registriert: 2. Jun 2014 18:28
Wohnort: 51515
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 43 mal in 37 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

44er Tuning Zylinder kleiner Stehbolzenabstand

Beitragvon rudi » 8. Jan 2019 14:21

Ich weiß, wurde irgendwie schon oft durchgekaut, aber das was es vor 5 Jaren gab ist nicht mehr aktuell,

brächte was sinnvollen auf nen 3Gang, Fahrtwindgekühlt.
Früher war der Athena ja nicht so schlecht, den gibts aber wohl nicht mehr... was taugt heuzutage was? Also was fährt auch, ohne viel basten zu müssen, und Preis spielt eine Hauptrolle.
rudi
 
Beiträge: 1945
Registriert: 2. Jun 2014 21:14
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 11 mal in 9 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)



Zurück zu Tuning

 


  • Ähnliche Themen
    Kommentare
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

x