[Offen] TUM 107

50ccm & bis 40 km/h - Moped mit Schaltgetriebe, hauptsache Pedale

Re: TUM 107

Beitragvon NatDie » 1. Apr 2019 19:50

Hallo LotharM,

Das nenne ich mal eine Topantwort.

Vielen Dank dafür
Dietmar
NatDie
 
Beiträge: 38
Images: 4
Registriert: 24. Jul 2017 18:32
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: TUM 107

Beitragvon LotharM » 1. Apr 2019 11:05

Auf der Internetseite eines Oldtimer-Moped-Klubs in Dänemark findet man eine Liste von TU-M Nummern.
Da steht unter Nummer 107 eine längere technische Beschreibung.
Hier ein Teil davon:

TU-M 107 Kreidler
Importeur: J. A. Hansen Motor A / S 8.3. 1965
Fabrikat: Kreidler
Typ: Florett
Bohrung: 40 mm.
Hub: 39,5 cm.
Hubvolumen: 49 cm
Genehmigung. TU-M 107
Siehe TU-M 130
Stahlbuchse in Leichtmetallzylinder eingelassen; Durchmesser 5,4 mm
..................... usw.


Unter diesem Link kannst Du die Liste finden.

https://www.mvkk.dk/fakta/stelnummer-oversigt/

Die Seite ist in dänischer Sprache, das kann man im Google Übersetzer in Deutsch übersetzen.
Für weitere Fragen kannst Du Dich mit dem Moped-Klub per E-Mail in Verbindung setzen.

Ich denke, das werden wahrscheinlich die Fahrzeug-Identifikations-Nummern der Zulassung
in Dänemark sein.
LotharM
 
Beiträge: 98
Registriert: 5. Feb 2016 20:41
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 5 mal in 5 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

folgende User möchten sich bei LotharM bedanken:
joergj

TUM 107

Beitragvon NatDie » 31. Mär 2019 16:11

Hallo Kreidlerfreunde,

Kann mir Jemand sagen was die Bezeichnung TUM 107 auf dem Motor bedeutet.

VG Dietmar
NatDie
 
Beiträge: 38
Images: 4
Registriert: 24. Jul 2017 18:32
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post
Beitrag: Beitrag lesen (0)



Zurück zu KREIDLER Moped

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

x