[Offen] Gaser Einstellung

Optisches Tuning und der Rennsport

Re: Gaser Einstellung

Beitragvon 5.Gang » 17. Aug 2019 16:39

wieviel Kolbenspiel hast du verbaut. Hast du den Meteor vor dem Einbau vermessen?
Grüße
Benutzeravatar
5.Gang
 
Beiträge: 132
Registriert: 3. Mär 2016 14:55
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 6 mal in 6 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: Gaser Einstellung

Beitragvon Crossplane » 16. Aug 2019 12:35

Hab jetzt ne #78 HD drin und an der LL-Gemisch Schraube etwas nachjustiert. Ist deutlich besser geworden.

Nach Falschluft habe ich mit Bremsenreiniger gesucht, war aber nix zu finden.

Was jetzt noch bissi komisch ist: Sie läuft schön im Standgas bei etwa 1500U/min. Gebe ich ihr nun einen kurzen leichten Gastoss dann nimmt sie diesen willig an, aber direkt danach sinkt die Drehzahl deutlich - fast bis zum Absterben ab, um sich dann langsam wieder bei 1500U/min einzupendeln.

Noch ne andere Frage:
Ich hab diesen Zylínder verbaut:
https://www.ebay.de/itm/Kreidler-40-mm- ... SwGWNZ9y5P
Der Kolben der bei diesem Set dabei war hat keinen guten Eindruck gemacht also hab ich nen passenden Meteor-Kolben verbaut, also alles nagelneu.
Sie zieht untenraus gut und läuft soweit ok.
Allerdings habe ich starkes Rasseln aus dem Zylinder. Dieses tritt unter Last verstärkt zu Tage. Bei 6000-7000 U/min ist es fast weg, ab 7000 ist es deutlich und verschwindet erst wieder bei 9000U/min. Unter 6000U/min ist es eher wenig stark ausgeprägt.
Bin mir nicht sicher ob es von den Kolbenringen oder woanderst her kommt.
Kurbelwelle oder Getriebe kann ich ausschliessen denn der Motor wurde vor ca. 3000km beim Fachmann komplett überholt.
Jemand nen Tipp wie ich dieses Rasseln los werden könnte?


Danke & LG
Crossplane
Crossplane
 
Beiträge: 39
Registriert: 4. Jun 2018 16:58
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 1 mal in 1 Post
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: Gaser Einstellung

Beitragvon KTom » 10. Aug 2019 12:51

Oder mal mit der Leerlaufgemisch-Einstellung spielen(kleine Schritte, max 1/8 Umdrehung auf/zu).
KTom
 
Beiträge: 107
Images: 2
Registriert: 16. Aug 2014 16:38
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 14 mal in 14 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: Gaser Einstellung

Beitragvon Super5 » 8. Aug 2019 06:31

Klingt, als wenn sie etwas zu fett laufen würde.
Probier mal eine kleinere HD aus, da du ja in erster Linie im Vollgasbereich die Probleme hast.
Der 18er Vergaser ist ja auch original kleiner bedüst.
Gruß
Super5
Benutzeravatar
Super5
 
Beiträge: 349
Images: 5
Registriert: 16. Aug 2014 16:42
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 37 mal in 37 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Gaser Einstellung

Beitragvon Crossplane » 7. Aug 2019 19:21

Hallo,

hab bissi Probleme bei der Vergasereinstellung

Fakten:
RMC BG 4Gang Bj 1978
Tuning Zylinder ähnlich 5,3PS Mahle, Meteor L-Ringkolben
Zündung auf 20° abgeblitzt
18ner Bing, HD #80 original Bing Sieb und Kreidler Luffi
RS Nachbau AGA 28mm


Probleme:
-Standgas schwankt zwischen 1400 und 2500 U/min also bleibt nicht konstant.
-beim Übergang vom Standgas in Teillastbereich kommt es gerne vor dass sie plötzlich - naja - wie absäuft und nicht mehr will. Lasse ich das Gas los findet sie sich wieder sofort im Standgasmodus ein und die Standgas-Drehzahl pendelt wieder hin und her.
- Sie dreht sauber hoch bis ca. 6000U/min, dann hat sie ein Leistungsloch. Vollgas nimmt sie zwar an aber direkt hochdrehen will sie nicht. Sie tut sich etwas leichter beim Hochdrehen wenn ich nicht ganz Vollgas gebe. Vollgas bei 90000U/min - wenn sie dann soweit ist läuft gut. Vom Gefühl her hat sie das Potenzial willig bis 9000U/min zu gehen, nur es dauert hald recht lang zwischen 6000 und 9000 U/min.
-Kerzenbild ist grau/schwarz, der Krümmer hat leichte Anlassfarben direkt am Zylinder.

Findet sich hier Jemand der Ratschläge los werden will?

LG
Crossplane
Crossplane
 
Beiträge: 39
Registriert: 4. Jun 2018 16:58
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 1 mal in 1 Post
Beitrag: Beitrag lesen (0)



Zurück zu Tuning

 


  • Ähnliche Themen
    Kommentare
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

x