[Offen] RMC

Optisches Tuning und der Rennsport

Re: RMC

Beitragvon rudi » 29. Nov 2019 11:54

2,9er Zylinder mit Zusatzkanälen und einer 42er Welle?

kommt immer drauf an, wer und für was genau der gemacht wurde. Die versprochenen Leistungsangaben kann man fast alle in der Pfeife rauchen. Zudem lässt einem ein guter Tuner nach Kauf nicht im Regen stehen, sondern sagt auch, was man an sonstigem Setup braucht, Auspuff, Vergaser usw...
rudi
 
Beiträge: 1958
Registriert: 2. Jun 2014 21:14
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 11 mal in 9 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: RMC

Beitragvon Olante » 26. Nov 2019 20:35

Das erinnert mich an meine 78 er Kreidler RMC Anfang der 80er. Ich hatte von einen unbekannten Tuner einen RMC - Zylinder mit Zusatzkanälen und etwas vergrößerten Ein- und Auslasskanälen. Den habe ich auf ein in den Stehbolzen versetztes 5-Gang Getriebe mit 14 er Vergaser und Original Auspuff montiert. Das Ganze lief saubere 80 km/h und stand KKR kaum nach. Im Stand sah das alles Original aus - leider bin ich dann mal in eine Radar-Falle gefahren.
Benutzeravatar
Olante
 
Beiträge: 18
Registriert: 24. Jan 2017 18:00
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 1 mal in 1 Post
Beitrag: Beitrag lesen (0)

RMC

Beitragvon Super5 » 23. Sep 2019 12:36

Hallo zusammen,
hat von Euch jemand Erfahrung mit dem 2,9er Zylinder mit Zusatzkanälen und einer 42er Welle? :-oo
Gruß
Super5
Benutzeravatar
Super5
 
Beiträge: 351
Images: 5
Registriert: 16. Aug 2014 16:42
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 37 mal in 37 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)



Zurück zu Tuning

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

x