[Offen] Kreidler K54/32DB Hauptständer

50ccm & bis 40 km/h - Mokick wie Kickstarter

Re: Kreidler K54/32DB Hauptständer

Beitragvon AWE » 9. Feb 2020 10:13

Hallo Kendyman,

ja es gibt verschiedene Hauptständer mit unterschiedlichen Längen...

Unterschiedliche Rädergrößen usw... manche Ständer sind einfach nur verbogen.... nach vorne... auseinander usw. dann passiert genau das..

Das Moped sollte mit einem Rad mind. 10 cm über dem Boden stehen..


Bilder würden auch helfen..

Gruß Armin
AWE
 
Beiträge: 81
Images: 7
Registriert: 16. Aug 2014 16:31
Wohnort: 7XXXX
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2 mal in 2 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Kreidler K54/32DB Hauptständer

Beitragvon kendyman » 9. Feb 2020 09:14

Hallo guten Morgen. Ich bin neu hier und jetzt schon mal vielen Dank für die Aufnahme ins Forum.
Ich restauriere gerade eine 1969er K54/32DB und da habe ich jetzt ein Problem mit dem Hauptständer. Wenn ich das Moped aufbocke steht sie auf beiden Reifen am Boden und der Hauptständer ist ca. 5-8cm weg vom Boden. Ich habe auf alle Fälle den orginalen K54 Ständer aber gab es da verschiedene? Weiss langsam nicht mehr wo der Fehler liegen kann. Der Motor ist zwar ausgebaut aber an dem kann es ja nicht fehlen. Vielleicht kann mir von euch jemand helfen. Vielen Dank schon mal und schönen Sonntag.
kendyman
 
Beiträge: 8
Registriert: 9. Feb 2020 08:53
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post
Beitrag: Beitrag lesen (0)


Vorherige

Zurück zu KREIDLER Mokick

 


  • Ähnliche Themen
    Kommentare
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

x