[Erledigt] Kreidler Florett LF-F Probleme Getriebe (2./3. Gang)

Alles über Motoren, vom ersten K50 Motor bis zur RS und 80er

Re: Kreidler Florett LF-F Probleme Getriebe (2./3. Gang)

Beitragvon Scalabr1ne » 23. Mai 2020 22:42

Guten Abend zusammen,

da ich mein Problem mittlerweile beheben konnte, schließe ich den Thread.

Ich habe die Exzentrerschraube und die Feder ersetzt (hatten beide schon ein paar Gebrauchsspuren). Zunächst hatte ich nicht den gewünschten Erfolg, also schlussfolgerte ich, dass es nur eine Einstellungssache sein kann. Im Endeffekt habe ich einfach so ziemlich jede erdenkliche Stellung der Exzentrerschraube ausprobiert und konnte irgendwann eine Stellung erreichen, bei der sich die Gänge einwandfrei schalten ließen. Ich hätte gerne die Logik dahinter verstanden, kann jetzt aber nicht sagen welche Einstellung mich näher ans Ziel gebracht hat. Letztlich war es einfach ein Probieren bis es letztlich geklappt hat.

Um vielleicht dem ein oder anderen mit dem gleichen Problem in der Zukunft zu helfen wollte ich das nur mitteilen. Nicht aufgeben, es muss nicht immer alles Sinn ergeben, wichtig ist, dass es am Ende funktioniert :~~

Bis demnächst, Gruß Oli.
Scalabr1ne
 
Beiträge: 3
Registriert: 3. Apr 2020 15:49
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: Kreidler Florett LF-F Probleme Getriebe (2./3. Gang)

Beitragvon Jens » 4. Apr 2020 12:30

Das liegt am (vorsintflutlichen) Aufbau des Getriebes.
Der "Leerlauf" zwischen Gang 2 und 3 ist einfach nur der Distanz zwischen den Gangrädern geschuldet.
Im normalen Fahrbetrieb stört diese allerdings fast nie.
Benutzeravatar
Jens
 
Beiträge: 58
Registriert: 16. Aug 2014 16:19
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 4 mal in 4 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: Kreidler Florett LF-F Probleme Getriebe (2./3. Gang)

Beitragvon Scalabr1ne » 4. Apr 2020 09:16

Danke Jens, ich werde mich auf jeden Fall nochmal intensiv dran setzen bevor ich den Motor aufmache. Die Einstellungsanleitung kenne ich, allerdings irritiert mich halt, dass die Gänge "falsch" sind.

Der Leerlauf liegt ja aktuell zwischen Gang 2 und 3. Da frage ich mich halt woran das liegen könnte. Vielleicht sollte ich Mal Gestänge, Feder, etc. erneuern. Ich berichte, sofern sich der Fehler findet.
Scalabr1ne
 
Beiträge: 3
Registriert: 3. Apr 2020 15:49
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Re: Kreidler Florett LF-F Probleme Getriebe (2./3. Gang)

Beitragvon Jens » 4. Apr 2020 07:33

Hallo,

Google ist vielleicht der falsche Ansprechpartner.
Hier (ich glaube so Seite 30) gibt es kompetente Hilfestellung vom Hersteller, wie die Schaltung eingestellt wird. Das würde ich zunächst mal versuchen, bevor ich das Getriebe zerlege.
Benutzeravatar
Jens
 
Beiträge: 58
Registriert: 16. Aug 2014 16:19
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 4 mal in 4 Posts
Beitrag: Beitrag lesen (0)

Kreidler Florett LF-F Probleme Getriebe (2./3. Gang)

Beitragvon Scalabr1ne » 3. Apr 2020 16:15

Hallo zusammen,

die aktuelle Situation bringt Zeit zum Schrauben und so habe ich meine Kreidler Florett LF-F von 82 mal wieder angemeldet und fahrtüchtig gemacht.
Sie fährt auch wunderbar, allerdings habe ich ein Problem mit der Schaltung.

Komischerweise komme ich nicht mehr in den 1. Gang, d.h. wenn ich die Fußschaltung nach unten betätige komme ich in den 2. Gang und wo normal der 2. Gang sitzt kommt der 3. Gang. Das ist nicht so tragisch, da der 1. Gang ja sowieso nur zum Anfahren taugt, ich bin allerdings auch noch keine steilen Strecken gefahren.

Ist es irgendwie möglich, dass hier etwas falsch eingestellt ist oder komm ich nicht drum herum den Motor nochmal auszubauen und das Getriebe zu zerlegen?

Vielen Dank vorab für die Hilfe, ich habe Google schon gequält aber nicht wirklich jemanden mit ähnlichen Problemen gefunden.

Gruß
Oli
Zuletzt geändert von Scalabr1ne am 23. Mai 2020 22:46, insgesamt 2-mal geändert.
Scalabr1ne
 
Beiträge: 3
Registriert: 3. Apr 2020 15:49
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post
Beitrag: Beitrag lesen (0)



Zurück zu Motoren

 


  • Ähnliche Themen
    Kommentare
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

x